Einwilligung zur Nutzung
Diese Seite verwendet folgend aufgeführte Dienste, sofern Sie der Nutzung zustimmen.
  • Google Maps
  • etracker
  • Youtube
  • Instagram
  • Facebook
  • Publitas (Blätterkatalog)
  • Mindstamp (Videodienst)
  • Straitflip (Blätterkatalog)
  • raiffeisen.com
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Die Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Veranstaltungen & Vorträge

Gut informiert. Profitieren Sie von nützlichen Tipps aus der Praxis, tauschen Sie Erfahrungen unter Berufskollegen aus.

Schauen Sie vorbei.

2. virtueller Feldabend Mosheim

Der virtuelle Feldabend ist online.

Unter dem Motto „Feldtag@Home“ haben in den vergangenen Wochen die Videodrehs zu unserem virtuellen Feldabend Mosheim stattgefunden. Den ursprünglich für den 9. September 2021 geplanten traditionellen Fendt-Feldabend auf den Flächen der Familie Hocke in Malsfeld-Mosheim mussten wir aufgrund der aktuellen Bestimmungen erneut absagen. In emotionalen und praxisnahen Kurzvideos möchten wir Ihnen die innovative Technik unserer Partner darstellen. Die Filme sind unter folgendem Link online:

www.raiwa.net/feldtaghome

Steffen Gümbel, Verkaufsleiter Erntetechnik der Raiffeisen Waren GmbH stellt Ihnen die leistungsstarke Mähdreschergeneration IDEAL 10T aus dem Hause Fendt vor und geht auf alle relevanten Eckdaten ein.

Thomas Stieglitz, Werksbeauftragter der AGCO Deutschland GmbH präsentiert Ihnen den neuen Raupentraktor MT 1167, das neue Topmodell aus dem Hause Fendt. Mit nochmals 55 PS zusätzlich verfügt die Fendt-Neuheit über jede Menge Power.

Thomas Ludwig, AGCO-Werksbeauftragter für Pflanzenschutztechnik stellt Ihnen den Selbstfahrer Rogator 655 sowie die Rogtor 355 aus dem Hause Fendt vor. Gezogen wird die Spritzentechnik von modernster Fendt-Traktorentechnik. Ein perfektes Gespann für Ihre Arbeit. 

Torsten Wendhausen, Amazone-Werksbeauftragter, präsentiert Ihnen exklusiv die Neuheit UX 7601 Super, welche erstmalig live im Einsatz zu sehen ist und mit 42m Gestängebreite über eine enorme Leistungskraft verfügt. Darüber hinaus stellt er Ihnen den Selbstfahrer Pantera 4504 vor.

Wir sind überzeugt und zuversichtlich, dass wir Sie in 2022 wieder „live“ auf dem Acker begrüßen dürfen. Und dann mit großem Anlass. Denn in 2022 begehen wir die Zusammenarbeit mit Fendt seit 75 Jahren. Das möchten wir mit Ihnen gemeinsam feiern. Merken Sie sich daher bereits heute den 8. September 2022 vor.

Bleiben Sie gesund.