Über die Raiffeisen Waren GmbH

Die Raiffeisen Waren GmbH ist ein Handelsunternehmen, das auf eine mehr als 120-jährige Tradition im Handel mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Agrarbereich zurückschaut. Hierzu zählen Saatgut, Getreide, Kartoffeln, Futtermittel, Dünge- und Pflanzenschutzmittel, Landtechnik sowie Haus- und Gartenartikel, die in Raiffeisen-Märkten angeboten werden.

Darüber hinaus sind die außerlandwirtschaftlich etablierten Geschäftsfelder, wie der Baustoffhandel, der Handel mit Energieträgern wie Heizöl, Kohle, Kraftstoffen und eigene Tankstellen, Umsatz- und Ertragsgarant für das Unternehmen.

Die Raiffeisen Waren GmbH mit ihrer Zentrale in Kassel, in der Mitte Deutschlands, ist im Bundesgebiet mit über 210 Standorten in sieben Bundesländern vertreten.

Das Unternehmen beschäftigt mit allen Beteiligungsgesellschaften rund 2.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und generierte in 2016 einen Umsatz von 1,15 Milliarden Euro.

Unser Anspruch: Gemeinsam gestalten

Es sind die hochwertigen Produkte, der erstklassige Service und die Menschen, die die Raiffeisen Waren GmbH zu einem innovativen, vielseitigen und leistungsstarken Partner machen.

Unsere Kunden, Partner und Gesellschafter vertrauen uns, schätzen das faire Miteinander im täglichen Geschäft und vor allem unseren regionalen Bezug.

Nur wer nachhaltig wirtschaftet, an Zielen festhält, zukunftsorientiert denkt und danach handelt, kann dauerhaft erfolgreich sein.

Das sind wir. Seit über 120 Jahren. Von Tag zu Tag wachsen wir und streben neue Aufgaben an. 

Geschäftsbericht 2016