Einwilligung zur Nutzung
Diese Seite verwendet folgend aufgeführte Dienste, sofern Sie der Nutzung zustimmen.
  • Google Maps Einbindung
  • etracker Einbindung
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Die Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Raiffeisen Kassel investiert in moderne Logistik

Verbesserung der Vertriebslogistik durch modernste Technik.

Niedergründau Die Raiffeisen-Warenzentrale Kurhessen-Thüringen hat in neueste und modernste Fahrzeugtechnik zur weiteren Verbesserung ihrer Vertriebslogistik für Futtermittel investiert. So wurde zur individuellen Belieferung ihrer Futtermittelkunden ein moderner Kipplaster mit 25 t Nutzlast angeschafft. Eine Förderschleuse mit Gebläseaustrag und zwei Ladekammern in einer Größe von jeweils 12 t  stellen eine individuelle und qualitätserhaltende Belieferung der Futterkunden sicher.
Das Bild zeigt die Belieferung des landwirtschaftlichen Betriebes des Hessischen Bauernpräsidenten Friedhelm Schneider.
 
auf dem Bild von links:
 
Fahrer der Raiffeisen Warenzentrale Kassel Michael Schulze und Manuel Schneider sowie Mitarbeiter Elmar Schamber