Einwilligung zur Nutzung
Diese Seite verwendet folgend aufgeführte Dienste, sofern Sie der Nutzung zustimmen.
  • Google Maps Einbindung
  • etracker Einbindung
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Die Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

48 Auszubildende der Raiffeisen Waren GmbH meistern erfolgreich Abschlussprüfung.

Für den Termin der Abschlussprüfungen Winter 2016/2017 kann die Raiffeisen Waren GmbH wieder einmal eine positive Bilanz ziehen.

Insgesamt 48 Auszubildende sind zu der Prüfung angetreten. 36 davon absolvierten die Prüfung zum Land- und Baumaschinenmechatroniker/in, die verbleibenden 12 strebten den Berufsabschluss Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel bzw. Fachkraft für Lagerlogistik an.


„Fast alle unserer Auszubildenden haben die Prüfung erfolgreich abgelegt“, so Nicole Ignatze, Ausbildungsleiterin bei der Raiffeisen Waren GmbH. „Dieses Ergebnis macht uns stolz und zeigt uns, dass die Ausbildungsqualität im Unternehmen sehr hoch ist“, so Ignatze weiter. Acht der Auszubildenden legten ihre Prüfungen  bereits vor der regelmäßigen Ausbildungszeit ab und verkürzten diese somit.


„Besonders erwähnenswert sind in diesem Prüfungsdurchlauf zwei unserer kaufmännischen Auszubildenden. Frau Carolin Prüfer und Frau Katrin Bangert haben in ihren Prüfungen durchweg nur die Note „sehr gut“ erreicht“, so Ignatze, „Das ist eine besondere Leistung, zu der wir den beiden ganz herzlich gratulieren.“