Einwilligung zur Nutzung
Diese Seite verwendet folgend aufgeführte Dienste, sofern Sie der Nutzung zustimmen.
  • Google Maps Einbindung
  • etracker Einbindung
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Die Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bewerben

So funktioniert's

Die Süddeutsche Zeitung beschreibt es geradeheraus: Bewerber haben wenig Zeit, um zu überzeugen. 40 Prozent der Personaler nehmen sich für einen ersten Unterlagencheck maximal fünf Minuten. Das sind unschöne Fakten. Doch wie in so manchem Bereich läuft es bei uns anders. Ihre Sammlung aus Anschreiben, Lebenslauf, Arbeitsproben und Zeugnissen wird gesehen – und dafür nehmen wir uns länger als fünf Minuten. Wie viel Zeit wir für die jeweiligen Unterlagen tatsächlich brauchen, kommt auch auf Sie an. Eins können wir jedenfalls versichern: Wir erkennen, welche Arbeit hinter Ihrer Bewerbung steckt und das schätzen wir!