Grünland & Gräser

Um das Grünland für die kommende Saison fit zu machen, empfehlen wir eine Nachsaat mit nachstehenden Mischungen mit Aussaatmengen: 10 bis 30 kg/ha.

Optimieren Sie Ihr Grünland

Wer Qualität sät, wird gut ernten.

Die Raiffeisen Waren GmbH bietet Ihnen eine breite Palette an hochwertigen Gräsermischungen.

Wir führen die empfohlenen Mischungen mit dem roten Kontrollsiegel der Landeskammern und ebenfalls die Markenprogramme Revital/Agravit und Country.

Unsere Außendienstmitarbeiter beraten Sie gern bei Fragen zu unseren Produkten. 


Neben den "klassischen" Grünlandmischungen und Einzelgräsern als Standardsortiment, führen auch wir auch außergewöhnlichere Gräsergattungen für die unterschiedlichsten Verwendungszwecke.

Eines davon ist davon ist das Riesenweizengras (Agropyron elongatum), dessen deutscher Trivialname irreführend ist, da es sich aus botanischer Sicht um eine horstbildende Queckenart handelt. 

 

 


Im Rahmen des Greenings wird auch der Anbau von Untersaaten an Bedeutung gewinnen. Neben der möglichen Erfüllung der ökologischen Vorrangfläche (öVf) durch Untersaaten, sind auch die positiven Eigenschaften hinsichtlich Nährstoffkonservierung, Erosionsschutz, Optimierung der Humusbilanz und Befahrbarkeit nicht von der Hand zu weisen.